4 Apps zum Verhindern von Texten und Fahren

Texten und Fahren ist ein ernsthaftes Problem. Unternehmen, Eltern und Fahrer jeden Alters sind einem viel höheren Risiko ausgesetzt, beim SMS-Versand in einen Autounfall zu geraten. Virginia Tech führte eine Studie durch, die zeigte, dass Fahrer, die texten und fahren, 23 Mal häufiger einen Unfall erleiden. Darüber hinaus erhöht die Automobilindustrie die Preise für abgelenkte Fahrer. Die Versicherungsstrafe für abgelenktes Fahren ist laut dem Bericht des Zebra 2018 über abgelenktes Fahren um fast 8.000% gestiegen.

Dadurch ist das Risiko für den Fahrer auf der Straße wesentlich höher.

Und es gibt auch einige Fahrer, die ein Fehlurteil haben und ihre Texte überprüfen, auch wenn sie wissen, dass sie es nicht sollten. Es ist ein großes Risiko für Text und Autofahren, aber die Technologie holt auf und hilft den Menschen, ihren abgelenkten Fahrgewohnheiten ein Ende zu setzen.

1. Auf meinem Weg (Sie sind hier)
Wenn du zum Haus eines Freundes gehst oder dich mit jemandem triffst, schreibt er oft eine SMS mit der Frage „Wo bist du?“. Die Texte können ärgerlich werden, und wenn die Person hartnäckig ist und Ihnen immer wieder die gleiche Frage stellt, ist es sehr verlockend zu antworten.

Nun, du musst dir keine Sorgen mehr darüber machen, dass du ihnen deinen Standort schreibst.

On My Way kann es für dich tun.

Wenn Sie bereit sind, aktivieren Sie die App und beginnen Sie sofort, Ihren Standort zu verfolgen. Das Tracking stellt Ihren Freunden eine Karte Ihres Standorts zur Verfügung, und Sie können Ihren Standort auch für eine bestimmte Zeitspanne freigeben.

Dies ist eine großartige App, um Ihren Standort mit Freunden zu teilen.

Und es macht Schluss mit den häufigen Textnachrichten, die die Leute nur dann senden können, wenn man versucht, die Straße im Auge zu behalten.

2. AT&T Fahrmodus
AT&T DriveMode ist auf allen Carriern verfügbar, und die App ist auch auf Spanisch verfügbar. Ziel dieser App ist es, die Zahl der Kraftfahrzeugunfälle durch eine App zu reduzieren, die speziell darauf ausgelegt ist, dem Fahrer zu helfen, Ablenkungen zu vermeiden.

Die App von AT&T bietet:

Automatische Stummschaltung von Telefonaten und Warnungen
Automatische Textantworten, die besagen, dass Sie fahren.
Automatisches Einrasten bei einem Fahrzeugaufprall von 15 MPH
Musik- und Navigationssteuerung auf Knopfdruck
AT&T weiß auch, dass Kinder die Tendenz haben, Sicherheitsanwendungen abzuschalten, wenn ihre Eltern nicht schauen. Eltern haben die volle Kontrolle über die App und senden eine Nachricht an einen Elternteil, wenn die automatische Einschaltfunktion deaktiviert ist oder wenn die App ausgeschaltet ist.

Die App ist für Android und iOS verfügbar.

3. Zellensteuerung
Cellcontrol geht über eine normale App hinaus und arbeitet daran, die Leistung des Fahrers zu verbessern und gleichzeitig das Fahren von Natur aus sicherer zu machen. Eine App ist für Android und iOS verfügbar, aber diese App geht über die normale Kontrolle hinaus, die die meisten Apps beim Fahren bieten.

Cellcontrol verwendet eine patentierte Hardware namens DriveID, die unter dem Rückspiegel angebracht ist.

Fahrzeugflotten, wie z.B. Speditionen, können dieses Produkt auch nutzen, um sicherzustellen, dass die Fahrer auf der Fahrbahn so sicher wie möglich sind.

Das Gerät ist einfach zu installieren und bietet Ihnen Folgendes:

Account-Management, um alle Treiber von einem Dashboard aus zu sehen.
Text-Sende- und Empfangsblöcke
Texte oder E-Mails, die an den Elternteil gesendet werden, wenn das Gerät entfernt wird.
Aktivierung der Fahrzeugbewegung
Anpassbare Richtlinien für alle Treiber
Aktive Überwachung und Berichterstattung sowie Beschleunigung der Berichte
Geschwindigkeits- und Standortberichte für jede Fahrt
Starke Bremsüberwachung
Hinweise zur Verbesserung der Fahrgewohnheiten
Freisprechtechnologie
Cellcontrol ist nicht Ihre normale App, und es verbindet sich mit der Cloud, um eine Überwachung zu jeder Tages- und Nachtzeit zu ermöglichen. Die App und das Gerät werden mit einer monatlichen Gebühr von $7,95 für nur abgelenkte Fahrinformationen oder $9,95 für zusätzliche Fahrinformationen, Karten und Berichte geliefert.

4. Lebensretter
LifeSaver ist die einzige App, die Sie benötigen, wenn Sie dem abgelenkten Fahren ein Ende setzen und sich dabei etwas Sicherheit verschaffen wollen. Die App ist leistungsstark und unbezahlbar, und sie legt die gesamte Kontrolle in die Hände der Eltern.

LifeSaver tut drei wesentliche Dinge, um die Sicherheit der Fahrer zu gewährleisten:

Blockiert die gesamte Telefonnutzung
Lässt Eltern wissen, dass ihre Kinder sicher angekommen sind.
Belohnt Fahrer für sicheres Fahren.
Die patentierte Software des Unternehmens ermöglicht es Eltern, die Fahrgewohnheiten ihrer Kinder genau zu beobachten und belohnt Fahrer sogar mit iTunes-Belohnungen für sicheres Fahren. Die App ist einfach einzurichten und zu sichern, und wenn die App freigeschaltet ist, wird eine Benachrichtigung an die Eltern gesendet, um sie oder ihn über das Problem zu informieren.

Wenn sich das Fahrzeug des Fahrers in Bewegung setzt, sperrt die App das Telefon.

Aber wenn sich die Person nicht bewegt, läuft die App im Hintergrund und bleibt die ganze Zeit unerkannt. Dies ist der sichere, intelligente Weg, damit Ihre Kinder fahren können, ohne sich Sorgen zu machen, dass sie die ganze Zeit über SMS schreiben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.